Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Mai­dan, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Mai|dan

Bedeutungsübersicht

  1. Namensbestandteil zahlreicher Plätze und Siedlungen besonders in arabischen Ländern, im Iran, in Polen und der Ukraine
  2. ukrainische Protestbewegung, deren Zentrum der Platz der Unabhängigkeit (ukrainisch Maidan Nesaleschnosti) in Kiew war

Aussprache

Betonung: Maidan
Anzeige

Herkunft

ursprünglich arabisch maidan = großer Platz

Grammatik

der Maidan; Genitiv: des Maidans (ohne Plural)

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Namensbestandteil zahlreicher Plätze und Siedlungen besonders in arabischen Ländern, im Iran, in Polen und der Ukraine

    Beispiel

    der Maidan [im Zentrum] von Isfahan
  2. ukrainische Protestbewegung, deren Zentrum der Platz der Unabhängigkeit (ukrainisch Maidan Nesaleschnosti) in Kiew war

    Beispiele

    • die Demokratiebewegung des Maidan unterstützen
    • aggressiv gestimmte Teilnehmer des Maidan
    • die Ukraine vor und nach dem Maidan
Anzeige

Blättern