Lu­men na­tu­ra­le, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Philosophie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Lumen naturale

Rechtschreibung

Worttrennung
Lu|men na|tu|ra|le

Bedeutung

das natürliche Licht der Vernunft im Unterschied zum göttlichen; das menschlich-endliche Erkenntnisvermögen mit seiner Abhängigkeit vom „übernatürlichen Licht“ der göttlichen Offenbarung

Herkunft

lateinisch = natürliches Licht

Grammatik

das Lumen naturale; Genitiv: des Lumen naturale

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?