Kniep­au­gen, die

Wortart:
Pluralwort
Gebrauch:
landschaftlich
Aussprache:
Betonung
Kniepaugen

Rechtschreibung

Worttrennung
Kniep|au|gen

Bedeutung

kleine, lebhafte Augen

Herkunft

zu niederdeutsch kniepen = (zusammen)kneifen < mittelniederdeutsch knīpen, kneipen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?