Ki­no­er­folg, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kinoerfolg
Lautschrift
[ˈkiːnoʔɛɐ̯fɔlk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ki|no|er|folg

Bedeutung

durch große Besucherzahlen bewirkter Erfolg eines Films in den Kinos

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Kinoerfolg die Kinoerfolge
Genitiv des Kinoerfolges, Kinoerfolgs der Kinoerfolge
Dativ dem Kinoerfolg den Kinoerfolgen
Akkusativ den Kinoerfolg die Kinoerfolge
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?