Ka­sus­gram­ma­tik, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Aussprache:
Betonung
Kasusgrammatik

Rechtschreibung

Worttrennung
Ka|sus|gram|ma|tik

Bedeutung

grammatische Theorie, die den einfachen Satz als eine Verbindung von Verb und einer oder mehreren Nominalphrasen interpretiert, von denen jede aufgrund bestimmter Relationen zwischen den Kasus an das Verb gebunden ist

Grammatik

die Kasusgrammatik; Genitiv: der Kasusgrammatik

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot