K-Grup­pe, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈkaː…]

Rechtschreibung

Worttrennung
K-Grup|pe

Bedeutung

(besonders in den 1960er- und 1970er-Jahren) antisowjetische kommunistische Organisation, die den Marxismus-Leninismus[-Maoismus] vertritt

Herkunft

nach dem K für „kommunistisch“ in den abgekürzten Namen der meisten dieser Organisationen (z. B. KBW)

Grammatik

die K-Gruppe; Genitiv: der K-Gruppe, Plural: die K-Gruppen (meist im Plural)

Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?