Je­su­i­ten­dich­tung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Literaturwissenschaft

Rechtschreibung

Worttrennung
Je|su|i|ten|dich|tung

Bedeutung

(vom 16. bis 18. Jahrhundert) hauptsächlich in lateinischer Sprache verfasste Dichtung (besonders Dramen und geistliche Lieder) von Angehörigen des Jesuitenordens

Grammatik

Plural selten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?