Ir­re­wer­den, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Irrewerden
Lautschrift
[ˈɪrəveːɐ̯dn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ir|re|wer|den
Verwandte Form
Irrwerden
Rechtschreibregel
D 82

Bedeutungen (2)

  1. das Verfallen in eine Psychose
    Gebrauch
    salopp, sonst veraltet
  2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

Grammatik

das Irrewerden; Genitiv: des Irrewerdens

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?