Hot Mo­ney, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Wirtschaft
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈhɔt ˈmʌni]

Rechtschreibung

Worttrennung
Hot Mo|ney

Bedeutung

meist aus spekulativen Gründen (z. B. um günstige Wechselkurse oder Zinsen auszunutzen) international gehandeltes, [häufig in währungsstabilen Ländern] kurzfristig (b) angelegtes Geldkapital

Herkunft

englisch hot money, eigentlich = heißes Geld

Grammatik

das Hot Money; Genitiv: des Hot Money

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?