Hin-und-her-Fah­ren, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hin-und-her-Fahren

Rechtschreibung

Worttrennung
Hin-und-her-Fah|ren
Beispiele
das Hin-und-her-Fahren; aber D 31: [das] Hin- und [das] Herfahren

Bedeutung

das Fahren in planlos wechselnden Richtungen oder mit dauernd wechselnden Zielen

Grammatik

Singular
Nominativ das Hin-und-her-Fahren
Genitiv des Hin-und-her-Fahrens
Dativ dem Hin-und-her-Fahren
Akkusativ das Hin-und-her-Fahren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?