He­xen­mehl, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
volkstümlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hexenmehl

Rechtschreibung

Worttrennung
He|xen|mehl

Bedeutung

aus den reifen Sporen verschiedener Bärlapparten hergestelltes Pulver (z. B. als Puder gegen Wundsein)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?