He­li­um, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Helium

Rechtschreibung

Worttrennung
He|li|um

Bedeutung

besonders zum Füllen von Ballons, Thermometern und Lampen verwendetes, farbloses Edelgas mit großer Wärmeleitfähigkeit (chemisches Element)

Zeichen
He

Herkunft

englisch helium, gelehrte Bildung des 19. Jahrhunderts der britischen Wissenschaftler J. N. Lockyer (1836–1920) und E. Frankland (1825–1899); zu griechisch hḗlios = Sonne

Grammatik

das Helium; Genitiv: des Heliums

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?