Hei­mat­mi­nis­te­ri­um, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Heimatministerium

Rechtschreibung

Worttrennung
Hei|mat|mi|nis|te|ri|um

Bedeutung

unter anderem für heimatliche (b) Angelegenheiten wie z. B. Demografie, Raumordnung, gesellschaftlichen Zusammenhalt u. Ä. zuständiges Ministerium

Beispiel
  • das Heimatministerium in Bayern, Berlin, Nordrhein-Westfalen leiten

Grammatik

das Heimatministerium; Genitiv: des Heimatministeriums, Plural: die Heimatministeriuministerien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?