Gu­a­ja­va­baum, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Guajavabaum

Rechtschreibung

Worttrennung
Gu|a|ja|va|baum

Bedeutung

(in den Tropen und Subtropen heimischer) Baum oder Strauch mit langen, flaumig behaarten Blättern, weißen Blüten und Guajaven als Früchten

Herkunft

spanisch guayaba, aus einer mittelamerikanischen indigenen Sprache

Grammatik

der Guajavabaum; Genitiv: des Guajavabaum[e]s, Plural: die Guajavabäume

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?