Ge­mei­ne, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Gemeine
Wort mit gleicher Schreibung
Gemeine (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|mei|ne

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    Druckwesen
  2. (im deutschen Heer bis 1918) unterster Dienstgrad der Landstreitkräfte; einfacher Soldat

Grammatik

der Gemeine/ein Gemeiner; des/eines Gemeinen, die Gemeinen/zwei Gemeine

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?