Ge­bär­neid, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Psychologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gebärneid

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|bär|neid

Bedeutung

Empfindung eines Mangels, die sich beim Mann durch das Nicht-gebären-Können einstellt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?