Fe­der­füh­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Federführung
Lautschrift
[ˈfeːdɐfyːrʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Fe|der|füh|rung

Bedeutung

Verantwortlichkeit, Zuständigkeit innerhalb einer Dienststelle o. Ä.

Beispiel
  • unter [der] Federführung der Außenministerin/von Frau A
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?