Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Farn, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Farn

Bedeutungsübersicht

Farn
© MEV Verlag, Augsburg
(in zahlreichen Arten vorkommende, in den Tropen auch baumartige) sich durch Sporen vermehrende Pflanze mit großen, meist gefiederten Blättern, die in der ersten Wachstumsphase noch eingerollt sind

Aussprache

Betonung: Fạrn 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch farn

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Farndie Farne
Genitivdes Farnes, Farnsder Farne
Dativdem Farnden Farnen
Akkusativden Farndie Farne

Blättern