Ex­pa­t­ri­ate, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ɛksˈpætriət]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Ex|pa|tri|ate
Alle Trennmöglichkeiten
Ex|pa|t|ri|ate
Kurzform
Expat

Bedeutung

jemand, der [im Auftrag seiner Firma] längere Zeit im Ausland arbeitet

Beispiele
  • Schulen für Kinder von Diplomaten und Expatriates
  • er, sie lebt, arbeitet als Expatriate in Wien

Herkunft

englisch expatriate, zu mittelenglisch to expatriate = aus der Heimat weggehen < mittellateinisch expatriare (2. Partizip: expatriatum), zu lateinisch ex = aus und patria = Heimat, Vaterland

Grammatik

der Expatriate; Genitiv: des Expatriates, Plural: die Expatriates

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?