Epi­ta­phi­um, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Epi|ta|phi|um

Bedeutungen (2)

Info
    1. Grabinschrift
      Gebrauch
      bildungssprachlich
    2. Gedenktafel mit Inschrift für einen Verstorbenen an einer Kirchenwand oder einem Pfeiler
      Gebrauch
      bildungssprachlich
  1. in den orthodoxen Kirchen am Karfreitag aufgestelltes Christusbild
    Gebrauch
    katholische Kirche

Herkunft

Info

lateinisch epitaphium < griechisch epitáphion, eigentlich = zum Grab Gehörendes

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdas Epitaphiumdie Epitaphien
Genitivdes Epitaphiumsder Epitaphien
Dativdem Epitaphiumden Epitaphien
Akkusativdas Epitaphiumdie Epitaphien

Aussprache

Info
Betonung
Epitaphium

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen