Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Eis­zeit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Eis|zeit

Bedeutungsübersicht

  1. Zeitraum der Erdgeschichte, für den ein Absinken der Temperaturen und eine Ausdehnung der Gletscherbildung und des Inlandeises charakteristisch sind
  2. (volkstümlich) Eiszeitalter

Aussprache

Betonung: Eiszeit
Lautschrift: [ˈaɪ̯stsaɪ̯t]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Eiszeitdie Eiszeiten
Genitivder Eiszeitder Eiszeiten
Dativder Eiszeitden Eiszeiten
Akkusativdie Eiszeitdie Eiszeiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Zeitraum der Erdgeschichte, für den ein Absinken der Temperaturen und eine Ausdehnung der Gletscherbildung und des Inlandeises charakteristisch sind

    Beispiel

    <in übertragener Bedeutung>: eine neue Eiszeit (frostiges, kühles [politisches] Klima)  zwischen Ost und West
  2. Eiszeitalter (2)

    Grammatik

    ohne Plural

    Gebrauch

    volkstümlich

Blättern