Du­ches­ne-Pa­ra­graf, Du­chesne-Pa­ra­graph, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Rechtssprache
Aussprache:
Lautschrift
[dyˈʃɛn…]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Duchesne-Paragraf
Alternative Schreibung
Duchesne-Paragraph
Worttrennung
Du|ches|ne-Pa|ra|graf, Du|chesne-Pa|ra|graph

Bedeutung

Paragraf des Strafgesetzbuches, der besagt, dass selbst die erfolglose Anstiftung und Verabredung zu einem Verbrechen strafbar ist

Herkunft

nach einem Belgier namens Duchesne, der sich während des Kulturkampfes (1871–1887) zum Mord an Bismarck erboten hatte

Grammatik

der Duchesne-Paragraf; Genitiv: des Duchesne-Paragrafen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?