Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

De­chant, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: De|chant

Bedeutungsübersicht

höherer katholischer Geistlicher, Vorsteher eines Kirchenbezirks innerhalb der Diözese, auch eines Domkapitels u. a.

Aussprache

Lautschrift: [dɛˈçant] 🔉, auch, österreichisch nur: [ˈdɛ…]

Herkunft

mittelhochdeutsch dechan(t) = (kirchlicher) Vorsteher; spätalthochdeutsch dechan = ausgewählter Gehilfe < mittellateinisch decanus, Dekan

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Dechantdie Dechanten
Genitivdes Dechantender Dechanten
Dativdem Dechantenden Dechanten
Akkusativden Dechantendie Dechanten

Blättern