Chro­mo­so­men­mar­ker, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Genetik
Aussprache:
Betonung
Chromosomenmarker

Rechtschreibung

Worttrennung
Chro|mo|so|men|mar|ker

Bedeutung

bekannter Abschnitt des Erbguts, der einem spezifischen Chromosom eindeutig zugeordnet werden kann

Grammatik

der Chromosomenmarker; Genitiv: des Chromosomenmarkers, Plural: die Chromosomenmarker[s] (meist im Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?