Bach­stel­ze, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bachstelze
Lautschrift
[ˈbaxʃtɛltsə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Bach|stel|ze

Bedeutung

schwarz-weiß gefiederter Singvogel mit auffallend langem, wippendem Schwanz

Herkunft

mittelhochdeutsch bachstelz, volksetymologisch nach dem stelzenden Gang des wasserliebenden Vogels, aber ursprünglich wohl = Vogel, der seinen Sterz (= Schwanz) ständig auf und ab bewegt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?