Asch­ke­na­si, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Asch|ke|na|si

Bedeutung

Info

ost- oder mitteleuropäischer Jude

Herkunft

Info

hebräisch aškĕnazzy, nach einem biblischen Völkernamen, der auf Aschkenas, einen Enkel des Noah im Alten Testament (vgl. 1. Mose 10, 3), zurückgeht

Grammatik

Info

der Aschkenasi; Genitiv: des Aschkenasi, Plural: die Aschkenasim […ziːm, auch …ˈziːm] 〈meist im Plural Aschkenasim verwendet〉

Aussprache

Info
Betonung
🔉Aschkenasi