An­te­di­lu­vi­a­ner, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Aussprache:
Betonung
Antediluvianer

Rechtschreibung

Worttrennung
An|te|di|lu|vi|a|ner

Bedeutung

Mensch auf einer sehr frühen Entwicklungsstufe

Herkunft

zu lateinisch ante = vor und lateinisch diluvium = Überschwemmung; Sintflut, also eigentlich = Mensch, der vor der Sintflut gelebt hat

Grammatik

der Antediluvianer; Genitiv: des Antediluvianers, Plural: die Antediluvianer

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?