mit­tel

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▮▮

Rechtschreibung

Worttrennung: mit|tel

Bedeutungsübersicht

mäßig, nicht besonders gut und nicht besonders schlecht, durchschnittlich

Beispiel

»Wie geht es dir?« – »Na, so mittel!«

Aussprache

Betonung: mịttel

Herkunft

mittelhochdeutsch mittel, althochdeutsch mittil, zu: mitti, Mitte

Grammatik

indeklinables Adjektiv

Blättern

↑ Nach oben