Duden Suchbox

drangeben

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/806530/revisions/1280339/view


dran­ge­ben

Wortart: starkes Verb

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
dran|ge|ben

Bedeutung

hingeben, opfern

Beispiel

sein Leben für etwas drangeben

Synonyme zu drangeben

hingeben, preisgeben, übergeben, weggeben

Aussprache

Betonung:
drạngeben

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »hat«
Präsens Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich gebe dran ich gebe dran  
  du gibst dran du gebest dran gib dran!
  er/sie/es gibt dran er/sie/es gebe dran  
Plural wir geben dran wir geben dran  
  ihr gebt dran ihr gebet dran
  sie geben dran sie geben dran  
Präteritum Indikativ Konjunktiv II
Singular ich gab dran ich gäbe dran
  du gabst dran du gäbest dran, gäbst dran
  er/sie/es gab dran er/sie/es gäbe dran
Plural wir gaben dran wir gäben dran
  ihr gabt dran ihr gäbet dran, gäbt dran
  sie gaben dran sie gäben dran
Partizip I drangebend
Partizip II drangegeben
Infinitiv mit zu dranzugeben

Blättern

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts