Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

bran­den

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: Wirtschaft
Wort mit gleicher Schreibung: branden (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: bran|den
Beispiel: ein gebrandetes (mit einem Markennamen versehenes) Handy

Bedeutungsübersicht

mit einer Aufschrift, einem Markenzeichen, einer Werbebotschaft versehen, ausstatten

Beispiele

  • die Fans haben sich mit Deutschland-Schals gebrandet
  • ein gebrandetes Flugzeug
  • gebrandete Handys (Handys, die der Netzbetreiber von einem Hersteller bezieht und, geringfügig verändert, unter eigenem Markenzeichen verkauft)

Aussprache

Lautschrift: [ˈbrɛndn̩] 🔉

Herkunft

englisch to brand = mit einem Markenzeichen versehen, eigentlich = mit einem Brandzeichen markieren, vgl. Brand

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich brandeich brande 
 du brandestdu brandest brand, brande!
 er/sie/es brandeter/sie/es brande 
Pluralwir brandenwir branden 
 ihr brandetihr brandet 
 sie brandensie branden 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich brandeteich brandete
 du brandetestdu brandetest
 er/sie/es brandeteer/sie/es brandete
Pluralwir brandetenwir brandeten
 ihr brandetetihr brandetet
 sie brandetensie brandeten
Partizip I brandend
Partizip II gebrandet
Infinitiv mit zu zu branden

Blättern

↑ Nach oben