Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Zi­vil­cou­ra­ge, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Zi|vil|cou|ra|ge

Bedeutungsübersicht

Mut, den jemand beweist, indem er humane und demokratische Werte (z. B. Menschenwürde, Gerechtigkeit) ohne Rücksicht auf eventuelle Folgen in der Öffentlichkeit, gegenüber Obrigkeiten, Vorgesetzten o. Ä. vertritt

Synonyme zu Zivilcourage

Beherztheit, Charakter, Entschlossenheit, Furchtlosigkeit, Haltung, Mut, Rückgrat, Standhaftigkeit, Unerschrockenheit; (gehoben) Mannhaftigkeit; (bildungssprachlich) Heroismus; (umgangssprachlich) Courage, Mumm, Schneid, Traute

Aussprache

Betonung: Zivilcourage
Lautschrift: [tsiˈviːlkuraːʒə] 🔉

Herkunft

geprägt 1864 von Bismarck

Grammatik

 Singular
Nominativdie Zivilcourage
Genitivder Zivilcourage
Dativder Zivilcourage
Akkusativdie Zivilcourage

Blättern

↑ Nach oben