Duden Suchbox

Mitgift

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/742470/revisions/1115669/view


Mit­gift, die

Wortart: Substantiv, feminin

Gebrauch: veraltend

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Mit|gift

Bedeutung

Vermögen, Aussteuer in Form von Geld und Gut, das einer Frau bei der Heirat von den Eltern mitgegeben wird

Synonyme zu Mitgift

Brautausstattung, Mitgabe; (bildungssprachlich) Dotation; (veraltend) Aussteuer; (österreichisch, sonst veraltet) Heiratsgut; (früher) Weibergut; (Geschichte) Dos

Aussprache

Betonung:
Mịtgift
Lautschrift:
[ˈmɪtɡɪft]

Herkunft

spätmittelhochdeutsch mitegift, zu ↑mit und mittelhochdeutsch, althochdeutsch gift, ↑Gift

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Mitgift die Mitgiften
Genitiv der Mitgift der Mitgiften
Dativ der Mitgift den Mitgiften
Akkusativ die Mitgift die Mitgiften

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts