Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mit­gift, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: veraltend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Mit|gift

Bedeutungsübersicht

Vermögen, Aussteuer in Form von Geld und Gut, das einer Frau bei der Heirat von den Eltern mitgegeben wird

Synonyme zu Mitgift

Brautausstattung, Mitgabe; (bildungssprachlich) Dotation; (veraltend) Aussteuer; (österreichisch, sonst veraltet) Heiratsgut; (früher) Weibergut; (Geschichte) Dos

Aussprache

Betonung: Mịtgift
Lautschrift: [ˈmɪtɡɪft]

Herkunft

spätmittelhochdeutsch mitegift, zu mit und mittelhochdeutsch, althochdeutsch gift, Gift

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Mitgiftdie Mitgiften
Genitivder Mitgiftder Mitgiften
Dativder Mitgiftden Mitgiften
Akkusativdie Mitgiftdie Mitgiften

Blättern

↑ Nach oben