Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Min­na, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich veraltet
Wort mit gleicher Schreibung: Minna (Eigenname)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Min|na

Bedeutungsübersicht

Hausangestellte

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • jemanden zur Minna machen (umgangssprachlich: jemanden unverhältnismäßig grob und heftig tadeln)
  • die grüne Minna (umgangssprachlich: Polizeiwagen zum Gefangenentransport; Herkunft ungeklärt)

Synonyme zu Minna

Dienerin, Haushälterin

Aussprache

Betonung: Mịnna

Herkunft

nach dem (früher häufigen) weiblichen Vornamen Minna, Kurzform von Wilhelmine

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Minnadie Minnas
Genitivder Minnader Minnas
Dativder Minnaden Minnas
Akkusativdie Minnadie Minnas

Blättern

Im Alphabet davor
↑ Nach oben