Duden Suchbox

Exkrement

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/690199/revisions/1095989/view


Ex­kre­ment, das

Wortart: Substantiv, Neutrum

Gebrauch: bildungssprachlich

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Ex|kre|ment

Bedeutung

Ausscheidung (besonders Kot)

Beispiele

  • tierische, menschliche Exkremente
  • die Exkremente der Vögel beseitigen

Synonyme zu Exkrement

Absonderung, Ausscheidung, Hinterlassenschaft, Stuhl[gang]; (gehoben) Kot, Notdurft; (Jägersprache) Losung; (Kindersprache) Aa, Kacka; (Medizin) Dejekt, Fäzes; (besonders Medizin) Fäkalien; (Medizin, Zoologie) Exkret

Aussprache

Betonung:
Exkremẹnt
Lautschrift:
[ɛkskreˈmɛnt]

Herkunft

lateinisch excrementum, zu: excernere, ↑Exkret

Grammatik

das Exkrement; Genitiv: des Exkrement[e]s, Plural: die Exkremente (meist im Plural)

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts