etat­mä­ßig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
etat|mä|ßig

Bedeutungen (2)

Info
  1. im Etat [vorgesehen]
    Beispiel
    • etatmäßige Ausgaben
  2. eine Planstelle innehabend
    Beispiele
    • etatmäßige Beamte
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der etatmäßige (Sport; normalerweise auf diesem Posten eingesetzte) Linksaußen

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivetatmäßigeretatmäßigenetatmäßigemetatmäßigen
FemininumArtikel
Adjektivetatmäßigeetatmäßigeretatmäßigeretatmäßige
NeutrumArtikel
Adjektivetatmäßigesetatmäßigenetatmäßigemetatmäßiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivetatmäßigeetatmäßigeretatmäßigenetatmäßige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivetatmäßigeetatmäßigenetatmäßigenetatmäßigen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivetatmäßigeetatmäßigenetatmäßigenetatmäßige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivetatmäßigeetatmäßigenetatmäßigenetatmäßige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivetatmäßigenetatmäßigenetatmäßigenetatmäßigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivetatmäßigeretatmäßigenetatmäßigenetatmäßigen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivetatmäßigeetatmäßigenetatmäßigenetatmäßige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivetatmäßigesetatmäßigenetatmäßigenetatmäßiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivetatmäßigenetatmäßigenetatmäßigenetatmäßigen