-rie­sin

Wortart:
Suffix
Gebrauch:
umgangssprachlich seltener

Rechtschreibung

Worttrennung
-rie|sin

Bedeutung

kennzeichnet in Bildungen mit Substantiven eine weibliche Person oder eine Sache als sehr groß oder sehr mächtig auf einem bestimmten Gebiet, in einer Branche

Beispiel
  • Auflagen-, Ozean-, Theaterriesin

Grammatik

die -riesin; Genitiv: der -riesin, Plural: die -riesinnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?