-he­big

Wortart:
Suffix

Rechtschreibung

Worttrennung
-he|big

Bedeutung

drückt in Bildungen mit Kardinalzahlen aus, dass die beschriebene Sache eine bestimmte Anzahl von Hebungen (4) aufweist

Beispiel
  • sechshebig (z. B. sechshebige Verse)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?