Wo­da­nit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Wodanit
auch, österreichisch nur:
[…ˈnɪt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wo|da|nit

Bedeutung

zu den Glimmern gehörendes Mineral (Varietät des Biotits)

Herkunft

nach Wodan

Grammatik

der Wodanit; Genitiv: des Wodanits, Plural: die Wodanite

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?