Steif­lei­nen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Schneiderei
Aussprache:
Betonung
Steifleinen
Lautschrift
[ˈʃtaɪ̯flaɪ̯nən]

Rechtschreibung

Worttrennung
Steif|lei|nen

Bedeutung

stark appretiertes Leinen zum Versteifen bestimmter Teile der Oberbekleidung

Grammatik

das Steifleinen; Genitiv: des Steifleinens, Plural: die Steifleinen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?