Schlaf-wach-Rhyth­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Physiologie
Aussprache:
Betonung
Schlaf-wach-Rhythmus

Rechtschreibung

Worttrennung
Schlaf-wach-Rhyth|mus
Rechtschreibregel
D 26

Bedeutung

periodischer Wechsel von Schlafen und Wachen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?