Ma­sern, die

Wortart:
Pluralwort
Aussprache:
Betonung
Masern
Lautschrift
[ˈmaːzɐn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ma|sern

Bedeutung

[im Kindesalter auftretende] Infektionskrankheit mit hohem Fieber und rotem Hautausschlag

Herkunft

wohl Plural von Maser, vielleicht beeinflusst von niederdeutsch maseln = Masern (vgl. mittelniederdeutsch masel[e] = Pustel, Pickel; mittelhochdeutsch masel, althochdeutsch masala = Furunkel)

Grammatik

Pluraletantum

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?