Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Haus­räu­ki, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: 18./19. Jahrhundert, schweizerisch mundartlich
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Haus|räu|ki

Bedeutungsübersicht

Festessen am ersten Abend nach dem Einzug in ein neues Haus, zu dem Nachbarn und Freunde eingeladen werden

Aussprache

Betonung: Hausräuki
Anzeige

Herkunft

mittelhochdeutsch hūsröuche, hūsrouche = eigene Haushaltung, eigener Herd, eigentlich = Stätte des Hausrauchs, zu ↑ Rauch im Sinne von „Rauch des häuslichen Herdes“ (als Sinnbild für den festen Wohnsitz, dessen Mittelpunkt der brennende Herd ist)

Grammatik

die Hausräuki; Genitiv: der Hausräuki, Plural: die Hausräukenen

Blättern