Gräbt, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert, schweizerisch
Aussprache:
Betonung
Gräbt

Rechtschreibung

Worttrennung
Gräbt

Bedeutung

Begräbnis mit kirchlicher Feier und Leichenschmaus

Herkunft

mittelhochdeutsch (be)greb(e)de = Begräbnis(stätte)

Grammatik

die Gräbt; Genitiv: der Gräbt, Plural: die Gräbte

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?