Co­com-Lis­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Cocom-Liste

Rechtschreibung

Worttrennung
Co|com-Lis|te

Bedeutung

(1950 bis 1994 geführte) Liste derjenigen Güter und Technologien, die wegen ihrer militärisch-strategischen Bedeutung zum Schutze des westlichen Bündnisses nicht oder nur unter begrenzenden Voraussetzungen in die Staaten des Warschauer Vertrages sowie nach Kuba, Vietnam und China exportiert werden dürfen

Herkunft

Cocom (CoCom) = Abkürzung für englisch Co ordinating Committee for East-West-Trade-Policy = Koordinierungskomitee für den Ost-West-Handel (der NATO-Staaten und Japans)

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen