Co­da, Ko­da, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Coda
Koda

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Coda
Alternative Schreibung
Koda
Worttrennung
Co|da, Ko|da

Bedeutungen (2)

  1. Schlussteil eines Satzes (4b)
    Gebrauch
    Musik
  2. zusätzliche Verse beim Sonett und bei anderen romantischen Gedichtformen
    Gebrauch
    Dichtkunst

Herkunft

italienisch coda, eigentlich = Schwanz < lateinisch cauda = Schwanz

Grammatik

die Coda; Genitiv: der Coda, Plural: die Codas

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?