viel­mals

Wortart: Adverb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: viel|mals

Bedeutungsübersicht

  1. zur Kennzeichnung eines hohen Grades in Verbindung mit Verben des Grüßens, Dankens oder Entschuldigens; ganz besonders [herzlich]; sehr
  2. (selten) viele Male, zu vielen Malen

Synonyme zu vielmals

Aussprache

Betonung: vielmals🔉

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. zur Kennzeichnung eines hohen Grades in Verbindung mit Verben des Grüßens, Dankens oder Entschuldigens; ganz besonders [herzlich]; sehr

    Beispiele

    • jemandem vielmals danken
    • er bittet vielmals um Entschuldigung
    • sie lässt vielmals grüßen
    • (meist umgangssprachlich ironisch als Ausdruck nachdrücklicher Ablehnung) danke vielmals!
  2. viele Male, zu vielen Malen

    Gebrauch

    selten

Blättern

↑ Nach oben