Duden Suchbox

entschärfen

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/808056/revisions/1305341/view


ent­schär­fen

Wortart: schwaches Verb

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
ent|schär|fen

Synonyme zu entschärfen

abdämpfen, abmildern, abschwächen, dämpfen, deeskalieren, die Schärfe nehmen, die Spitze [ab]brechen/nehmen, entgiften, entkrampfen, entspannen, lindern, mildern

Aussprache

Betonung:
entschạ̈rfen
Lautschrift:
[ɛntˈʃɛrfn̩]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
Präsens Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich entschärfe ich entschärfe  
  du entschärfst du entschärfest entschärf, entschärfe!
  er/sie/es entschärft er/sie/es entschärfe  
Plural wir entschärfen wir entschärfen  
  ihr entschärft ihr entschärfet
  sie entschärfen sie entschärfen  
Präteritum Indikativ Konjunktiv II
Singular ich entschärfte ich entschärfte
  du entschärftest du entschärftest
  er/sie/es entschärfte er/sie/es entschärfte
Plural wir entschärften wir entschärften
  ihr entschärftet ihr entschärftet
  sie entschärften sie entschärften
Partizip I entschärfend
Partizip II entschärft
Infinitiv mit zu zu entschärfen

Bedeutungen und Beispiele

  1. die Zündvorrichtung von einem Explosivgeschoss entfernen

    Beispiele

    • eine Mine, Bombe entschärfen
    • <in übertragener Bedeutung>: (Sportjargon) der Torwart konnte auch diesen Schuss entschärfen (halten)
  2. weniger problematisch gestalten, (einer Auseinandersetzung o. Ä.) die Schärfe nehmen

    Beispiele

    • ein Problem, eine Debatte, einen Konflikt entschärfen
    • ein Buch, einen Film entschärfen (als zu scharf empfundene politische Aussagen, anstößige, Gewalt verherrlichende, obszöne Stellen o. Ä. aus einem Buch, Film herausnehmen)

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

Grundschullexikon

Grundschullexikon

 

lieferbar in 2-6 Tagen ab 24,99 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts