Töp­fer, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Töp|fer

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der Töpferwaren aus Ton herstellt (Berufsbezeichnung)
  2. Ofensetzer

Synonyme zu Töpfer und Töpferin

(süddeutsch, österreichisch, schweizerisch) Hafner, Hafnerin; (landschaftlich) Geschirrmacher, Geschirrmacherin, Pottbäcker, Pottbäckerin

Aussprache

Betonung: Tọ̈pfer🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch töpfer

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Töpferdie Töpfer
Genitivdes Töpfersder Töpfer
Dativdem Töpferden Töpfern
Akkusativden Töpferdie Töpfer

Blättern

↑ Nach oben