Re­s­t­rik­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Res|trik|ti|on
Alle Trennmöglichkeiten: Re|s|t|rik|ti|on

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) Einschränkung, Beschränkung (von jemandes Rechten, Befugnissen, Möglichkeiten)
  2. (Sprachwissenschaft) für den Gebrauch eines Wortes, einer Wendung o. Ä. geltende, im System der Sprache liegende Einschränkung

Synonyme zu Restriktion

Beschränkung, Einschränkung, Schranke, Sperre, Verbot

Aussprache

Betonung: Restriktion

Herkunft

lateinisch restrictio, zu: restringere, restringieren

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Restriktion die Restriktionen
Genitiv der Restriktion der Restriktionen
Dativ der Restriktion den Restriktionen
Akkusativ die Restriktion die Restriktionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Einschränkung, Beschränkung (von jemandes Rechten, Befugnissen, Möglichkeiten)

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    jemandem Restriktionen auferlegen
  2. für den Gebrauch eines Wortes, einer Wendung o. Ä. geltende, im System der Sprache liegende Einschränkung

    Gebrauch

    Sprachwissenschaft

Blättern

↑ Nach oben