Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Men­tor, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Wort mit gleicher Schreibung: Mentor (Eigenname)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Men|tor

Bedeutungsübersicht

  1. Fürsprecher, Förderer, erfahrener Berater
  2. (Pädagogik) erfahrener Pädagoge, der Studierende und Lehramtskandidat[inn]en während ihres Schulpraktikums betreut

Synonyme zu Mentor und Mentorin

Anleiter, Anleiterin, Beistand, Berater, Beraterin, Betreuer, Betreuerin, Förderer, Förderin, Fürsprecher, Fürsprecherin, Lehrer, Lehrerin, Ratgeber, Ratgeberin, Unterstützer, Unterstützerin, Ziehvater, Ziehmutter; (gehoben) Lehrmeister; (Pädagogik) Tutor, Tutorin

Aussprache

Betonung: Mẹntor

Herkunft

nach Mentor, dem Freund des Odysseus, für dessen Sohn Telemach er väterlicher Freund und Erzieher war

Grammatik

der Mentor; Genitiv: des Mentors, Plural: die Mentoren
 SingularPlural
Nominativder Mentordie Mentoren
Genitivdes Mentorsder Mentoren
Dativdem Mentorden Mentoren
Akkusativden Mentordie Mentoren

Blättern

↑ Nach oben